Die Übergabe Ihrer Immobilie

Schlüssel-, Zählerstände & Co ….

RS_20160018

Auch nach Abschluss des Notartermins ist unsere Arbeit noch nicht beendet

Wir sind natürlich auch nach dem Notartermin weiterhin für Sie im Einsatz, denn die Übergabe Ihrer Immobilie an den neuen Eigentümer findet oft erst ein bis zwei Monate nach der eigentlichen Verkaufsunterschrift beim Notar statt.

Wir übernehmen für Sie die protokollierte Übergabe an Ihren Käufer und halten alle Verbrauchszählerstände von Gas, Wasser und Strom zum Tag der Übergabe schriftlich fest. Auch die Dokumentation aller  übergebener Schlüssel wird festgehalten. Ein Protokoll der übernommenen Immobilie, mit der vom Käufer schriftlich bestätigt wird, dass sich das Haus oder die Wohnung in dem im Kaufvertrag beschriebenem  Zustand befindet ist natürlich selbstverständlich.

Wir sind für Sie vor Ort dabei, wenn Sie die Schlüssel Ihrer Immobilie an den Käufer übergeben.

Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die vollständige Abwicklung der Übergabe auch ohne Ihre Anwesenheit.