• 829m²
  • 5 Zimmer
  • 4  Schlafzimmer
  • 2  Badezimmer

Ausstattung

Direkt am Warder See mit eigenen Bootssteg und Anglererlaubnis liegt dieses 1998 massiv erbaute Einfamilienhaus. Mit seinen 5 Zimmern bietet das Haus viele wunderbare Möglichkeiten.

Über den Flur gelangen sie über eine Buche Treppe ins das Obergeschoß. Dort befindet sich das großzügige, lichtdurchflutete Wohnzimmer mit Echtholz-Buche Bodenbelag und Bodentiefen Fensterelementen.  Im Mittelpunkt des Raumes befindet sich ein Specksein-Kaminofen, der für wohlige  Wärme sorgt. Durch die Panoramafenster haben sie einen weiten Blick über den See und in den Garten. Der offene Giebel mit seinem sichtbaren Balkenwerk, verleiht diesem Raum ein angenehmes Raumgefühl.  Des Weiteren finden Sie auf dieser Ebene  ein Schlafzimmer, ein Gästezimmer und das Wannenbad.

 

Im Erdgeschoß befinden sich die große Einbauküche mit Austritt in den Garten,  ein Gästezimmer und ein Arbeitszimmer. Auch hier haben sie Seeblick und den Zugang auf die teilweise überdachte Terrasse. Das Gäste-WC ist mit einer Bodentiefen Dusche ausgestattet.

Herzstück ist der Kaminraum  mit seinem großen Specksteinkamin vor dem es sich gemütlich verweilen lässt. Auch hier können sie den Weitblick auf den See und in die Natur genießen.

 

In dem ca. 20 qm großen Kellerraum wurde 2010 eine neue Buderus installiert.

 

Das herrliche Seegrundstück mit seinem Bootssteg wird jeden Naturliebhaber sowie jeden Angler und Segler begeistern.

Für Ihren PKW steht Ihnen selbstverständlich eine massiv gemauerte Garage zur Verfügung.

 

UMGEBUNG

Das Dorf Warder, bestehend aus dem langgestreckten Ortskern und einer umfangreichen Wochenendhausbebauung, erstreckt sich entlang des Brahmsees und des Wardersees. Die Landschaft wird von Wasser, Feldern und Wäldern geprägt. Heute wohnen in der Gemeinde 615 Einwohner); das Gemeindegebiet umfasst 869 ha.

Am Wardersee unterhält die Gemeinde eine gut ausgebaute Badestelle. Sehenswert ist die alte Wassermühle in Alt Mühlendorf. In unmittelbarer Nähe wird seit über 100 Jahren eine Fischbrutanstalt betrieben. Zwischen den Ortsteilen Warder und Alt Mühlendorf ist mit dem „Steinpark Warder“ eine Open-Air-Galerie für Skulpturen entstanden.

Die Grundschüler besuchen die Schule der Nachbargemeinde Groß Vollstedt. In Nortorf befindet sich eine Gemeinschaftsschule. Gymnasien befinden sich in Rendsburg, Kiel und Neumünster. Für die Grundversorgung der Einwohner ist in den Nachbargemeinden und Städten ausreichend gesorgt. Dort finden befinden sich Discounter, Lebensmittelgeschäfte, Ärzte, viele anderweitige Einkaufsmöglichkeiten

Details
Merkmale
Energiedaten